Andrea Finck wurde 1960 in Hamburg geboren. Sie studierte Klassische

Archäologie, Vor- und Frühgeschichte und Geologie an der Universität

Hamburg. Seit 1994 lebt sie mit ihrer Familie in einem kleinen idyllischen

Ort in Niedersachsen, nicht weit von der Elbe entfernt. Sie arbeitet als

Archäologin und Wissenschaftsautorin.

 

-          Ab 2004 kontinuierliche Weiterbildung im Bereich der Bildenden

Kunst (z.B. Hamburger Sommerakademie)

-          Seit 2006 regelmäßig Gruppen– und Einzelausstellungen in Nieder-

      sachsen und Hamburg

    

Andrea Finck hat sich der Freien Malerei verschrieben und lässt sich oft von der antiken Kunst

inspirieren. Es entstehen abstrakte Bilder mit ganz konkreten, zum Teil figurativen

Bildelementen, die eine erzählende Komponente in die Bildaussage bringen.

Die Künstlerin arbeitet mit Farbpigmenten auf Acrylbasis. Gern werden auch thematische

Auftragsarbeiten angenommen.  

www.andreafinck.de

 

Copyright