08/04 - 14/04 Linde Brückner und Ingrid Müller

Kunsttreff Moosach

Donauwörther 51

80997 München

 

  

Linde Brückner präsentiert verschiedene Techniken. Sie erkundet die Möglichkeiten der Malerei mit farbigem Bienenwachs, der Enkaustik: Form, Farbe und Strukturen, kryptische Zeichen und figurative Elemente suchen spannungsvolle Harmonie. Daneben zeigt sie Weibliches in Tuschemischtechnik.

Ingrid Müller, die den Kunsttreff zusammen mit einem kleinen Team ehrenamtlich organisiert, stellt Arbeiten aus, die im letzten Jahr entstanden sind: florale Motive, gemalt, geschnitten, gedruckt. Ein Thema variiert in Technik, Ausdruck und Komposition. Entstanden in einer Zeit, in der wir zurück geworfen werden auf Naturerfahrungen, wie sie in einem der großformatigen Werke spürbar werden: ein Blick in den Himmel durch das Blattwerk eines Baumes, entstanden als Materialdruck mit Kastanienblättern.

 

Schaufensterausstellung

 

Und zusätzliche Öffnungszeiten:

täglich von 15 bis 19 Uhr

mit Terminvergabe: „Soforttermine“ vor Ort möglich

 

 

 

 

11/03 - 15/03 Tag der Druckkunst


 Gerhard Baumgärtner, Manuela Clarin, Axel  Dziallas,

Andrea Finck, Ingrid Müller, Gabriela  Popp,

Richard  Schleich, Sabine  Zacharski

 

 

Schaufenster-Ausstellung "Druckkunst"
Ausstellung vom 11/03 bis 15/03

 

Am 15.03.2021 ruft der Bundesverband Bildender Künstlerinnen  und Künstler (BBK) wieder zum Tag der Druckkunst auf. Anlass ist die Anerkennung der traditionellen, künstlerischen Drucktechniken als immaterielles Kulturerbe durch den Eintrag im bundesweiten Verzeichnis der Deutschen UNESCO-Kommission im Jahr 2018.

 

Kunstrefugium beteiligt sich mit einer Ausstellung im Kunsttreff.

Als Schaufensterausstellung ist die Präsentation durchgehend einsichtig: Die ursprünglich geplanten Vorführungen und Workshops sind zum Teil als Film in Dauerschleife auf einem Bildschirm im Kunsttreff zu sehen.

 

 

 


 

Copyright