+++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++ NEWS +++

Eröffnung Kunsttreff Moosach

 

 

Kunsttreff Moosach, Donauwörther Straße 51, 80997 München

kunsttreff-moosach.de, Tel: 089 12279199

„Alles auf Anfang“ - Eröffnungsausstellung im Kunsttreff Moosach

11.07.19.-14.09.19

 

Vernissage Do. 11.07.   19 Uhr mit Klangmalerei

weitere Eröffnungsevents  am Fr. 12.07. (Konzert)

Sa. 13.07. (Konzert + Lesung)

So. 14.07. (Theater) jeweils um 19 Uhr

 

Reguläre Öffnungszeiten: Mi und Sa 15 – 19 Uhr

 

Fünf  Jahre gab es die Zwischennutzung Kunsttreff Quiddezentrum in Neuperlach mit knapp 90 Ausstellungen  und zusätzlichen Events wie Lesungen, Konzerten, Performances und anderem. Jetzt wird der ehemalige Ladenkomplex abgerissen und die Kunst muss dort weichen. Aber in diesem Ende wohnt auch ein Anfang inne: die Eigentümerin des Quiddezentrum, WSB (Wohnungs- und Siedlungsbau Bayern), hat der Organisatorin Ingrid Müller mit dem Verein Kunstrefugium e.V. einen Ersatzraum angeboten, der bereits ab Mitte Juli bespielt werden kann. Allerdings geht es jetzt in Moosach weiter, aber Künstler müssen flexibel sein. Zur Eröffnung des neuen Kunsttreff  gibt es mit der Ausstellung „Alles auf Anfang“  eine große Bandbreite zeitgenössischer Kunst von Malerei über Fotografie bis zur Bildhauerei von 30 Kunstrefugianern zu sehen und ein spannendes Eröffnungsprogramm mit Konzerten, Lesung, theater und Klangmalerei.  Anschließend wird ein langfristiger Ausstellungsbetrieb anlaufen, bei dem wechselnde Einzel- und Gruppenausstellungen zu sehen sein werden. Dafür können sich Interessierte  noch bewerben.

https://www.kunsttreff-moosach.de/

 

Weiterlesen...


 

 

Kunstrefugium e.V.:

Kunstrefugium e.V. ist eine überregionale Künstlervereinigung, in der sich bildende Künstler - Maler, Grafiker, Bildhauer, Fotografen - für gemeinsame Projekte zusammengeschlossen haben. Der Verein feiert 2018 sein 10jähriges Jubiläum und blickt damit schon auf eine Reihe von Jahres-, sowie Tehmenausstellungen, kleine Kulturfestivals oder andere Kunstprojekte zurück. Seit Frühjahr 2014 organisiert der Verein die Zwischennutzung "Kunsttreff Quiddezentrum".

Copyright